icone optimisation des stocks et approvisionnements

Bestands und Beschaffungsoptimierung

ist für effizientes Auftragsmanagement und Logistik unerlässlich. Sie begegnet logistischen Herausforderungen, um optimale Lagerbestände zu gewährleisten und Produktverfügbarkeit zu sichern. Präzise Lagerbestandsdimensionierung reduziert Lagerkosten und verbessert die Produktverfügbarkeit.

Optimierung von Auftragsgenerierung, Bestandsverwaltung und Ressourcendimensionierung

Die fortschrittliche Lösung Acteos FPS ermöglicht eine detaillierte Dimensionierung von Lagerbeständen. Sie berücksichtigt diverse Parameter und schlägt einen dynamischen Sicherheitsbestand vor, um ein ideales Gleichgewicht zwischen Lagerbeständen und Engpassrisiken zu erreichen.

Unterstützung durch unser Tool:

Anpassungsfähige Berechnung des Sicherheitsbestands

Automatische Anpassung an Veränderungen in der Nachfrage, um optimale Lagermengen zu gewährleisten

Berücksichtigung täglicher Nachfrageschwankungen

Nutzt Echtzeit-Daten zur Optimierung der Lagerbestände, um auf tägliche Änderungen reagieren zu können

Spezialproduktmanagement

Effiziente Verwaltung von Produkten mit unregelmäßiger Nachfrage oder kurzer Haltbarkeit, um Verschwendung zu minimieren

Glättung von Belastungsspitzen

Gewährleistet eine gleichmäßige Nutzung der Ressourcen, um Überlastung zu vermeiden und Betriebskosten zu senken

Individuelle Warnmeldungen

Ermöglicht die Einrichtung personalisierter Benachrichtigungen für wichtige Lagerbewegungen oder drohenden Mangel, um proaktiv handeln zu können

Flexible Planung

Ermöglicht eine dynamische Anpassung von Liefer- und Lagerplänen an verschiedene Anforderungen und Bedingungen, um Effizienz und Reaktionsfähigkeit zu verbessern

Interface optimisation des stocks logiciel FPS

Vorteile unserer Bestands- und Versorgungsmanagementlösung:

Reduzierte Lagerkosten: Durch Eliminierung von inaktiven oder überschüssigen Beständen.

Minimierung von Ausfallraten: Erhöhung der Umsätze durch optimierte Lagerorganisation.

Reduktion der Produktalterung: Verlängerung der Produktlebensdauer und Minimierung von Verlusten.

Rayon de conserves en magasin

“Unsere Lösung maximiert  Produktverfügbarkeit und minimiert Lagerbestand. 

Ein Beispiel für den erfolgreichen Einsatz unserer FPS-Logistiklösung ist unser Kunde Schiever, der damit seine Leistungsziele deutlich verbessern konnte.

FAQ

Acteos beantwortet Ihre Supply-Chain-Fragen

Wie lagere ich den Bestand?

Um den Bestand effektiv zu lagern, kombinieren Sie die Nachfrageprognose von Acteos FPS mit der Bestandsprognose. Dadurch können Sie den Bedarf genau bestimmen, Überbestände und Lieferengpässe vermeiden und optimale Mengen bestellen.

Welche Phasen der Beschaffung gibt es?

Die Phasen der Beschaffung sind: Bedarfsermittlung, Lieferantenauswahl, Kaufanfrage, Bestellung, Rechnungsstellung und Bestellbestätigung, Zahlungsvorgang und Archivierung.

Welche unterschiedlichen Versorgungsarten gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Versorgungswegen, die je nach Bedarf und Analyse ausgewählt werden können. Einige dieser Versorgungsarten sind:
• Direkte Versorgung: Hierbei werden Produkte oder Dienstleistungen direkt vom Hersteller oder Lieferanten bezogen, ohne Zwischenhändler oder Vermittler.
• Kurzfristige Versorgung: Dies bezieht sich auf kurzfristige Beschaffungsmethoden, die in der Regel für dringende oder ad-hoc Bedürfnisse verwendet werden.
• Langfristige Versorgung: Im Gegensatz zur kurzfristigen Versorgung beinhaltet die langfristige Versorgung langfristige Verträge oder Vereinbarungen mit Lieferanten, um kontinuierliche Verfügbarkeit sicherzustellen.
• Vollständig integrierte Lösungen: Dies bezieht sich auf umfassende Lieferkettenlösungen, bei denen verschiedene Aspekte der Beschaffung, Herstellung und Lieferung nahtlos integriert sind, oft durch fortschrittliche Technologien wie Acteos FPS.
Die Auswahl der Versorgungsarten wird durch verschiedene Faktoren bestimmt, darunter Kosten, Qualität, Lieferzeiten, Verpackung und Transportmittel. Durch die Integration all dieser Variablen mit Acteos FPS können Unternehmen ihre Lieferkosten effektiv reduzieren und eine optimale Versorgung gewährleisten.

Welche Nachschubmethoden gibt es?

Es gibt verschiedene Nachschubmethoden, die Unternehmen nutzen können, um ihre Lagerbestände zu verwalten. Einige dieser Methoden sind:
• Kalendermethode (auch bekannt als Zeitplanmethode): Bei dieser Methode werden Lieferungen basierend auf einem festgelegten Zeitplan oder Kalender durchgeführt. Dies kann regelmäßig, z.B. täglich, wöchentlich oder monatlich, oder nach Bedarf erfolgen.
• Nachbestellpunkt-Methode: Hierbei wird ein bestimmter Bestandspunkt festgelegt, bei dem eine Nachbestellung ausgelöst wird. Wenn der Lagerbestand diesen Punkt erreicht oder unterschreitet, wird automatisch eine Bestellung ausgelöst, um den Bestand wieder aufzufüllen.
• Prognostizierte Nachschubmethode: Diese Methode basiert auf der Bedarfsprognose, bei der zukünftige Bedarfe oder Nachfragen vorhergesagt werden. Basierend auf diesen Prognosen werden Bestellungen oder Nachschubentscheidungen getroffen, um den Bedarf zu decken.

Mit Acteos FPS können Unternehmen von präziser Befehlsplan-Konfiguration profitieren, die all diese Nachschubmethoden unterstützt. Dies ermöglicht es den Nutzern, ihre Nachschubstrategien effektiv zu verwalten und sicherzustellen, dass ihre Lagerbestände optimal und rechtzeitig aufgefüllt werden.

Ein Auszug unserer zufriedenen Kunden

Acteos unterstützt viele Kunden bei der Entwicklung ihrer Supply Chain

Kontaktieren Sie uns!

Interessieren Sie sich für Acteos Lösungen oder möchten Sie mehr erfahren?

Bitte füllen Sie das Formular aus oder rufen Sie uns an unter +49.8105.38510








    Kontaktieren Sie uns!

    Sind Sie an unseren Lösungen interessiert?

    Unsere Experten beraten Sie gerne für beste Ergebnisse.